Rückstellung

Rückstellungen sind ein Fachbegriff aus der Erstellung eines Jahresabschlusses, bzw. der Bilanz. Die Besonderheit einer Rückstellung besteht darin, dass man sicher davon ausgeht, dass diese Verbindlichkeiten eingefodert werden. Aber die genaue Höhe und der Zeitpunkt der Fälligkeit sind noch unbekannt.

Rückstellungen müssen immer dann gebildet werden, wenn diese Voraussetzungen erfüllt sind:

In der Bilanz sind Rückstellungen ein negatives Wirtschaftsgut, dass den Gewinn verringert. Schließlich handelt es sich um Aufwendungen für das Hotel.


Copyrights © 2020 RHC Real Hotel Controlling. All Rights reserved.