Ihr Datenschutz ist uns wichtig! Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Informationen

EBIT (Earnings before Interest and Taxes)

The EBIT (also known as earnings before interest and taxes) is a financial key figure that says something about the operating profit of a company in a given time period.

In practical application, however, the EBIT, contrary to what the term “Earnings before interest and taxes” suggests, has the meaning of “Profit before financial result, extraordinary result, and taxes”.

That is, also exceptional (one-time) costs and expenses are ignored, as well as interest, and other financial expenses or financial income and taxes. The reason for this is that not all of these positions are caused by actual operating activities.

 

 EBITA ist die Abkürzung für englisch “Earnings before interest, taxes and amortization”.

Noch eine gebräuchliche, kaufmännische Kennzahl für das betriebliche Ergebnis.

Wörtlich übersetzt heißt das: Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen auf immaterielle Vermögensgegenstände.

In der praktischen Anwendung hat es jedoch die Bedeutung von „Gewinn vor Finanzergebnis, außerordentlichem Ergebnis, Steuern und Firmenwertabschreibungen“. Es werden also außerordentliche (einmalige) Kosten und Aufwendungen ebenso ignoriert wie Zinsen, sonstige Finanzierungsaufwendungen oder -erträge, Steuern sowie Abschreibungen auf Firmenwerte


Copyrights © 2019 RHC Real Hotel Controlling. All Rights reserved.